Logo Umweltenergiehaus

Klimaschutz in Kommunen

Auch in Kommunen wird Klimaschutz und
Energieeffizienz immer wichtiger.

Wir bieten integrierte Klimaschutzkonzepte für eine
effiziente und kostengünstige Energienutzung unter
Berücksichtigung öffentlicher Fördermittel.

Bis zu 80% der Ausgaben können öffentlich
bezuschusst werden.

Luftbild einer Kommune

1. Integrierte Klimaschutzkonzepte
Nicht jedes kommunale Gebäude benötigt eine eigene Heizungsanlage. Durch sinnvolle Klimaschutzkonzepte (z.B. Gebäudemodernisierung und Nahwärme mit Bio-Energie können erhebliche Investitionen und Folgekosten eingespart werden.

2. Klimaschutztechnologien bei Stromnutzung
Hierbei werden Technologien gefördert, die schnell zu einer nachhaltigen Reduktion von Klimagasen führen. Innovative Steuer-, Regel- und Beleuchtungstechniken sowie hocheffiziente Pumpen und Ventilatoren minimieren den Stromverbrauch.

3. Klimaschutz in sozialen, kulturellen und öffentlichen Institutionen
Auch hier bestehen meist erhebliche Effizienzpotenziale. Die thermische Verbesserung der Gebäudehülle in Verknüpfung mit Erneuerbaren Energien senkt nachhaltig die CO2-Emissionen und Betriebskosten.

Noch Fragen ? rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
06033 9735762 oder theo-pauly@umweltenergiehaus.de

BERATEN:

PLANEN:

BEGLEITEN: